21. Dezember

21. Türchen

Da nun die Feiertage immer näher rücken, möchten wir Euch hinter diesem Türchen noch ein leckeres Rezept für die kulinarischen Höhepunkte an den Weihnachtstagen vorstellen: Weihnachtliche Süßkartoffel mit einer Nuss-Variation.

Für vier Portionen benötigt ihr dafür:

  • Vier große Süßkartoffeln
  • 100g Butter
  • 5 gehäufte Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 150g gemischte und gesalzene Nüsse
  • Ahornsirup (nach Bedarf)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Salz
  • Olivenöl

Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Süßkartoffeln waschen, allerdings nicht schälen und anschließend so einschneiden, dass feine Streifen entstehen, die unten allerdings noch zusammenhängen. Die Süßkartoffeln mit Olivenöl bestreichen und salzen. Jetzt 30 – 40min backen.

Für die Soße die Butter schmelzen und diese mit dem Honig, dem Vanilleextrakt, dem Zimt und eventuell etwas Ahornsirup für den Geschmack vermengen. Die Nüsse hacken und unter die Butter-Honig-Masse geben.

Die Nüsse könnt ihr nach Gusto auswählen. Die Mischung dann nach der Backzeit über die Süßkartoffeln geben und noch einmal bei gleicher Temperatur 8 – 10 min. backen.

Dazu könnt ihr Euch noch einen leckeren Feldsalat zubereiten.

Guten Appetit!

Schreib einen Kommentar