Close

Der Verein an sich - 28. February

Engagementpreis NRW 2024

Aufbruch am Arrenberg für den Engagementpreis NRW 2024 nominiert

»Nachhaltig engagiert in Nordrhein-Westfalen« – unter diesem Motto steht der Engagementpreis NRW 2023, den die Landesregierung Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege in diesem Jahr ausgelobt hat. Zwölf Projekte wurden für den Engagementpreis NRW 2024 nominiert – eines davon ist der Aufbruch am Arrenberg e.V.

Dafür erhält der Verein zunächst ein Preisgeld von 1.000 € und wird im Laufe des Jahres auf dem Portal der Landesregierung www.engagiert-in-nrw.de als »Engagement des Monats« vorgestellt.

Am 9. Dezember werden aus den zwölf Projekten die vier finalen Trägerinnen und Träger des Engagementpreises NRW 2024 ausgewählt: einmal durch eine Online-Abstimmung, einmal durch eine unabhängige Jury, einmal durch die NRW-Stiftung und einmal durch das Ministeriums für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Jedes dieser vier Projekte erhält zusätzlich ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar