Close

Künstlergruppe Arrenberg - 17. June 2019

Schnappschüsse vom Leben am Wuppertaler Arrenberg

“Dass man so lange lebt und sowas erfahren darf ist ein wahres Geschenk!”

Frederick Mann, Künstler am Arrenberg, und seine fotografischen Schnappschüsse der “Streets” des Wuppertaler Quartiers werden in der Ausstellung “Streets” gewürdigt.
Zum wunderschönen Artikel in der WZ vom 1. Juni geht es hier.

Nach erfolgreicher Ausstellungseröffnung am 28. Mai sind seine Werke weiterhin am Arrenberg zu sehen:
– Atelrier Galerie Philoart, Simonsstr. 39a
– Neues Malatelier/Kunstraum , Simonsstr. 27
– Café Simonz, Simonsstr. 36
– Quartiersbüro Aufbruch am Arrenberg, Fröbelstr. 1a.

WZ Artikel 01. Juni 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.