10. März um 8:30 Uhr BUCS IT GmbH Wuppertal

Wie man bei einer Cyberattacke einen kühlen Kopf bewahrt

Verschlüsselungstrojaner legen ganze Unternehmen lahm. Was passiert bei der Attacke? Was gilt es vorher und im Ernstfall zu tun?

Wie man bei einer Cyberattacke einen kühlen Kopf bewahrt.

Laut einer KMPG Studie waren in den letzten 2 Jahren 31% der Unternehmen von einer Ransomware-Attacke betroffen. Der Versicherer Allianz bewertet Cyber Incidents als das größte Business Risiko 2020.

Sie kennen die Fälle aus den Medien. Ein Trojaner legt Krankenhäuser und Automobilzulieferer lahm. Nichts geht mehr.

Die Angriffe sind wahllos. Es kann jedes Unternehmen treffen. Wir erklären Ihnen:

Wie einfach es ist ein Unternehmen anzugreifen
Wie Sie sich am besten Vorbereiten, um den Schaden so gering wie möglich zu halten (100% Sicherheit ist leider nicht möglich!)
Wie man im Ernstfall vorgeht

Business Breakfast Club – Für Digitalisierer im Bergischen Land

Wie verändert die Digitalisierung den Mittelstand? Als IT-Dienstleister sind wir nah an den aktuellen Entwicklungen am Markt und den zukunftsweisenden Veränderungen in der IT. Unsere Kunden sollen von diesem Wissen profitieren. Deswegen haben wir den Business Breakfast Club – Digitalisierung im Mittelstand ins Leben gerufen.

Einmal im Monat laden wir Sie zu uns in die Alte Weberei ein. Ja, es gibt ein leckeres Frühstück. Nein, wir treffen uns nicht nur zum Kaffee trinken. Jeder Termin hat ein Leitthema. Unsere Experten stellen Ihnen neue Möglichkeiten vor. Dabei ist es uns wichtig, dass wir nicht den gemeinsamen Tod durch Power Point sterben, sondern offen und miteinander über die realen Fragen aus Ihrem Unternehmen sprechen.

Networking