Close

Event
27. April at 17:30 until 19:30

Jahreshauptversammlung des Vereins Aufbruch am Arrenberg

Liebe Mitglieder,
die letzten Jahre haben nicht nur unsere Arbeit für den Arrenberg und in unserem Quartier für die Bürger beeinträchtigt. Die wiederholten und ständig wechselnden Bedingungen für das Zusammenkommen in größerer Zahl haben auch die Durchführung der regelmäßigen Jahreshauptversammlungen erschwert. Jetzt aber sind die Gesetze und Verordnungen so, dass es uns möglich ist, unsere Jahreshauptversammlung wieder in Präsenz abzuhalten.
In deren Zusammenhang – ab 19:30 Uhr - wollen wir auch in diesem Jahr wieder das Forum durchführen, bei dem wir als Verein allen Mitgliedern, aber auch Nicht-Mitgliedern, wie Bürgern vom Arrenberg und Interessierten am Arrenberg unsere Aktivitäten, Visionen und Projekte vorstellen wollen und bei Fragen Rede und Antwort stehen können.

Ort: Aula des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium

Tagesordnung:
1. Bericht des Vorstandes
2. Berichte der Kassenprüfer für die Geschäftsjahre 2019, 2020 und 2021
3. Entlastung des Vorstandes für die Jahre 2019, 2020 und 2021
4. Wahl des Vorstandes
5. Wahl von zwei Kassenprüfern
6. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
7. Verschiedenes

In diesem Jahr stehen wieder die Wahlen der Vorstände und der Kassenprüfer an. Es stellen sich in diesem nicht alle Vorstände zur Wiederwahl. Wir als Vorstand sind natürlich bereits aktiv geworden und haben uns bereits um Nachfolger bemüht. Daneben stehen auch die Wahlen der übrigen Vorstände, 1. Vorsitzender und Recht, Betreuung bestehender Projekte, Kommunikation, Förderprojekte, Officeleitung und Forschungsprojekte, Kunst&Kultur und Mitgliederbetreuung -einbindung an. Über die Vorstände entscheiden die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung. Gerne sehen wir daher weiteren Vorschlägen aus den Reihen unserer Mitglieder entgegen. Wer also mitwirken und die Geschicke des Vereins mitgestalten oder jemanden empfehlen möchte, wendet sich bitte an mich.
Selbstverständlich können alle Mitglieder Anträge zur Tagesordnung formulieren. Diese sind bis spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung eingehend – bis zum 19. April 2020 – schriftlich bei dem Vereinsvorstand, vertreten durch den 1. Vorsitzenden, Herrn Hans-Georg Walter, an dessen Büroanschrift Simonsstraße 80, 42117 Wuppertal, einzureichen.

Ort: Aula des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium